• Italienisch in Siena

  • Italienischkurse in Siena

  • Italienisch Sprachkurse in Siena

  • Italienisch lernen in Siena

  • Sprachschule Siena

  • Italienisch Sprachschule Siena

  • Italienisch in Siena

  • Italienisch lernen in Siena

  • Italienischkurse in Siena

  • Italienisch Kochkurse in Siena

Dante Alighieri - Italienisch in Siena

Siena

Siena liegt in der beliebten Urlaubsregion Toskana ca. 70 km südlich von Florenz und ist eine Stadt voller Kontraste: Von mittelalterlichen Schätzen, die innerhalb der historischen Mauern verwahrt werden, bis hin zu modernen Geschäften und Einrichtungen finden Sie hier alles.

Siena ist zwar eher eine kleine Stadt, erfreut sich aber über einen hohen Anteil von Studenten aus aller Welt, so dass es jede Menge Möglichkeiten für die Freizeitgestaltung gibt: Bars und Clubs, Restaurants und Pizzerias, Theater und Kinos, Museen und Kunstgalerien.

 

Ideal also, um an diesem bezaubernden Ort Italienisch zu lernen.

 

Dante Alighieri - Die Sprachschule in Siena

Die Sprachschule liegt in der historischen Altstadt von Siena - nur zehn Minuten zu Fuß vom der berühmten Piazza del Campo entfernt - in der Via Tommaso Pendola, 37. Seit über zwanzig Jahren ist Dante Alighieri eine der führenden Sprachschulen in Italien.

 

Italienisch Sprachkurse

Bei der Dante Alighieri Sprachschule in Siena werden u.a. folgende Italienisch Sprachkurse angeboten:

 

• Italienisch Standard Sprachkurs

• Italienisch Intensiv Sprachkurs

• Italienisch Kombi Sprachkurs

• Italienisch Einzelunterricht

• Vorbereitung auf die PLIDA Prüfung

• Ausbildung L2 für Italienisch Lehrer

• Italienisch & Kochen

 

Dante Alighieri

Dante ist der bekannteste Dichter  Italiens. Wie kein anderer Dichter vor ihm stellt er die eigene Person als Liebender und Leidender in den Mittelpunkt seiner Werke.


Dantes bekanntestes Werk ist die um 1307 bis 1320 verfasste Göttliche Komödie. Ursprünglich schlicht Commedia betitelt, wurde der Titel nach Dantes Tod durch dessen Bewunderer Giovanni Boccaccio zu Divina Commedia erweitert. Das Werk schildert seine Reise durch die Hölle (Inferno), zum Läuterungsberg (Purgatorio), bis hin ins Paradies (Paradiso).

Top